Ausrüstungskarte


Die Dunklen Häuser Acherons
Quelle: Die Häuser Acherons



Die Fraktionskarten erlauben es den Kämpfern einer Armee sich einer Fraktion ihres Volkes anzuschließen. Diese Fraktionen haben verschiedene Namen und Hintergründe: Die Baronien der Löwen, Die Festungen von Tir-Nâ-Bor, Die Häuser Acherons, Die Kreuzzüge der Greifen, Die Laboratorien des Skorpions, Die Rudel der Wolfen und andere. Die Besonderheiten jeder Fraktion werden auf der Karte, die ihren Namen trägt, aufgeführt.

Wenn ein Spieler sich entscheidet, eine Armee zu spielen, die einer besonderen Fraktion angehört, müssen sich in Confrontation 3 alle Kämpfer dieser Armee, die zu dem entsprechenden Volk gehören, dieser Fraktion entsprechend den folgenden Regeln anschließen. Ein Spieler kann nur eine Fraktion wählen, der seine Armee angehören soll. In Rag’Narok kann eine Armee aus mehreren Fraktionen und Figuren ohne Fraktion bestehen. Pro angefangene 1000 A.P. kann eine Fraktion gewählt werden. Alle Nicht-Persönlichkeiten einer Einheit (Unabhängige ausgenommen) müssen derselben Fraktion oder keiner angehören.
Wenn ein Spieler es bevorzugt, dass seine Armee keiner Fraktion angehört, kann er seine Armee entsprechend den normalen Regeln für Armeeaufstellung und Verbündete aufstellen.

Jeder Krieger kann genau einer Fraktion angehören. Der Name der entsprechenden Fraktion gilt als auf der Referenzkarte der Figur im Rang abgedruckt.
- Ein Kämpfer, der keine Persönlichkeit ist, dessen Rang bereits eine Fraktionsbezeichnung enthält, kann nur in einer Armee aufgestellt werden, die seiner oder keiner bestimmten Fraktion angehört.
- Eine Persönlichkeit kann jeder Fraktion angehören, wenn auf ihrer Karte nicht bereits eine Fraktion im Rang angegeben ist. Ist dies der Fall, darf sich die Persönlichkeit dennoch einer anderen Fraktion anschließen, gilt dann aber als eine andere Persönlichkeit mit den gleichen Werten. Sie profitiert in diesem Fall von keinen Vorteilen, die exklusiv der Originalpersönlichkeit vorbehalten waren (vorbehaltene Artefakte, Fähigkeiten Blutsbruder / X und Persönlicher Feind / X).
- Verbündete gehören keiner Fraktion an.

Jede Fraktionskarte enthält die folgenden Informationen.

Mutter / Vater: Die Herrscher der Dunklen Häuser werden mit Mutter und Vater angesprochen, als groteske Parodie des Lebens. Dieser Anführer erhält die spezielle Eigenschaft der Fraktion, ohne die AP-Kosten dafür zahlen zu müssen, wenn er in einer Armee der entsprechenden Fraktion aufgestellt wird.

Dunkles Haus/X (Y): X ist hier der Name der speziellen Eigenschaft, die alle Kämpfer der Fraktion erhalten. Y sind die AP-Kosten, die zum AP-Wert jeder Figur, die der Fraktion angehört, hinzu gerechnet werden müssen. Figuren, die ohnehin der entsprechenden Fraktion angehören (entsprechend auf ihrer Referenzkarte vermerkt), müssen die AP-Kosten für die spezielle Eigenschaft nicht zahlen.

Solo/X (Y): Diese spezielle Fähigkeit ist optional und kann bestimmten Kämpfern, die der Fraktion angehören, verliehen werden. X ist hier der Name der speziellen Eigenschaft, Y sind die AP-Kosten, die zum AP-Wert jeder Figur, die die Eigenschaft erhalten soll, hinzu gerechnet werden müssen.

Besonderheit für Fähigkeiten: Wenn nicht anders angegeben, gelten Fähigkeiten, die ein Kämpfer durch eine spezielle Eigenschaft seiner Fraktion erhält, als auf seiner Referenzkarte abgedruckt.

Die zusätzlichen Kosten verändern in Rag'Narok nicht die Zahl der Lebenspunkte und Kampfwürfel einer Figur.

Diese Karte ist den Lebenden Toten von Acheron vorbehalten.


Info:
Für Confrontation 3 und Rag'Narok aktualisiert (CO3 bzw. Rag'Narok Regelbuch).

Siehe dazu auch folgende Karten:
Haus Brisis
Haus Hestia
Haus Lazarian
Haus Mantis
Haus Sarlath
Haus Tanit
Haus Vanth

Für Confrontation und Dogs of War 2.588 Figuren mit 1.170 Profilen • 628 Zauber • 262 Wunder • 836 Zusatzkarten und Age of Rag'Narok Inhalte abrufbar. • Stand 28.11.2021 • Impressum und Datenschutz