Ausrüstungskarte


Kolonie: Sabahal
Quelle: Die Kolonien von Mid-Nor



Dominar: Yh-Sabahal, die Geflügelte Wut.

Kolonie/Unheilvolle List (1 A.P.): Der Effekt variiert je nach Spiel.
Confrontation: Der Spieler kann nach dem Taktikwurf die Aktivierungsfolge ändern. Wenn er auf diese Möglichkeit verzichtet, verfügt er über eine zusätzliche Reserve.
Rag'Narok: Diese Fähigkeit kann für jede angefangene (selbst unvollständige) 1000 A.P. an Kämpfern von Mid-Nor, die der Kolonie Sabahal angehören und noch auf dem Spielfeld sind, einmal pro Runde genutzt werden. Ihre Verwendung wird in dem Moment angesagt, wo eine Einheit der Kolonie Sabahal aktiviert wird. Der Spieler führt für sie eine Disziplinprobe durch (Schwierigkeit 8 ). Falls der Test erfolgreich ist, annuliert der Spieler einen Befehl der Einheit und ersetzt ihn durch einen anderen desselben Typs (Aktion/Reaktion). Der neue Befehl kann nicht mehr verändert werden.

Solo/Innerer Dämon (Speziell): Jeder Kämpfer von Mid-Nor, der der Kolonie Sabahal angehört und dessen INI größer oder gleich 3 ist, kann diese Eigenschaft erhalten. Ihre Kosten sind so hoch wie der auf der Karte des Kämpfers abgedruckte ANG +2 (Bonus für wählbare Waffen wird eingerechnet). Der Kämpfer erhält die Fähigkeit Kriegsrausch.

Solo/Wolke des Abgrunds (0 A.P.): Jede Gargoyle von Mid-Nor, die der Kolonie Sabahal angehört und die Fähigkeit Kundschafter besitzt, kann diese Eigenschaft erhalten. Sie verliert Kundschafter und erhält Verstärkung.

Diese Karte ist den Zwergen von Mid-Nor vorbehalten.

AP-Kosten: speziell

Siehe dazu auch folgende Karten:
Die Kolonien von Mid-Nor

Für Confrontation und Dogs of War 2.588 Figuren mit 1.170 Profilen • 628 Zauber • 262 Wunder • 836 Zusatzkarten und Age of Rag'Narok Inhalte abrufbar. • Stand 15.06.2024 • Impressum und Datenschutz