Ausrüstungskarte


Die Horde von Dun-Scaith
Quelle: Cry Havoc! #4



Eine Armee der Horde von Dun-Scaith muss den folgenden Bedingungen genügen.

Alle Krieger der Armee müssen der Horde angehören, mit folgenden Ausnahmen: Elementare, Familiare und Unsterbliche dürfen sich der Armee normal anschließen. Sie gelten aber nicht als Mitglieder, müssen keine Zusatzkosten zahlen und profitieren nicht von den Sonderregeln der Horde.

- Mindestens 40% (inkl. Artefakte, Wundern etc) der Armee in A.P. müssen Devourer sein.
- Mindestens 40% (inkl. Artefakte, Wundern etc) der Armee in A.P. müssen Drunen sein.
- Die verbleibenden maximal 20% (inkl. Artefakte, Wundern etc) können frei zusammengesetzt aus Drunen, Devourern, Elementaren, Familiaren und Unsterblichen bestehen. Eines der beiden Lager, Devourer und Drunen, muss aber mehr A.P. aufweisen als das andere, sei es nur ein einzelner Punkt.
- Keine Alliierten und Söldner anderer Völker dürfen sich der Horde anschließen.
- Nur Unsterbliche der Finsternis dürfen sich der Armee anschließen - Unsterbliche des Schicksals sind nicht erlaubt.
- Die Kämpfer der Horde von Dun Scaith dürfen sich keiner anderen Armee als Alliierte anschließen, auch keiner anderen Drunen- oder Devourerarmee.

Confrontation
Der Taktikwurf wird mit der höchsten DIS des Volkes, das die Mehrheit an A.P. stellt, durchgeführt.

Rag'Narok
Der Armeegeneral muss aus dem Lager stammen, das die Mehrheit an A.P. stellt.
Stellen die Devourer die Mehrheit, muss Ranghor der General sein.
Stellen die Drunen die Mehrheit, muss Tyramòn oder ein Formor mit Kommando / X und einer DIS von mindestens 7 auf seiner Referenzkarte General sein.

Jeder Kämpfer der Drunen und Devourer, Persönlichkeit oder nicht, kann sich der Horde für 1 A.P. anschließen (2 A.P. für Persönlichkeiten). Für die Dun-Scaith-Karten, die Cry Havoc 4 beiliegen, müssen diese Zusatzkosten nicht gezahlt werden. Einige Krieger dürfen sich der Horde von Dun-Scaith nicht anschließen, wie im Folgenden beschrieben.

Devourer Anführer
Keine Devourer Persönlichkeit mit Kommando / X und eine DIS größer 4 darf sich der Horde anschließen. Diese Regel gilt auch, wenn die Fähigkeit durch ein Artefakt oder den Status eines Anführers erreicht wird.

Devourer Halb-Elfen
Die Horde von Dun-Scaith darf keinerlei nicht-Wolfen enthalten.

Eclipsantis
Eclipsantis dürfen sich der Horde nicht anschließen. Ihre Figuren können benutzt werden, um Unheilvolle Wölfinnen darzustellen.

Drunen Anführer
Kein nicht-Formor Drune mit Kommando / X und einer DIS größer 5 darf sich der Horde anschließen. Diese Regel gilt auch, wenn die Fähigkeit durch ein Artefakt oder den Status eines Anführers erreicht wird. Drac Mac Syrö ist also verboten.

Drunenkrieger
Keine Drunen, deren Kosten weniger als 17 A.P. (inklusive der Zusatzkosten für den Anschluss an die Horde) betragen, dürfen sich der Armee anschließen. Keltenkrieger sind also verboten.

Kommando
Die beiden Teilarmeen gelten als alliiert (das kleinere Lager ist der Alliierte des größeren Lagers). Alle Regeln, die Kommando betreffen, gelten normal.

Blutrausch
Die Kämpfer der Horde von Dun-Scaith, Drunen wie Devourer, dürfen sich niemals freiwillig aus einem Kampf lösen. Gegner, die sich aus einem Kampf lösen wollen, haben ihre Schwierigkeit um 2 Punkte erschwert. Diese Regeln gelten für freiwilliges und erzwungenes Lösen durch Ausweichen wie durch Kraft. Die Regeln haben keine Wirkung, wenn der Gegner aufgrund einer Sonderregel den Lösungsversuch automatisch schafft.

Zusammensetzung der Horde
Abhängig davon, wer die Mehrheit stellt, erhalten die Mitglieder der Horde weitere Boni.

Wenn die Armee eine Mehrheit von Devourern enthält
Alle Drunen mit MUT-Wert erhalten +1 auf das Ergebnis ihrer MUT-Tests.
Drunen mit FUR-Wert erhalten +1 auf FUR, wenn sie eine Angriffsbewegung durchführen.
Krieger mit Schlachtruf / X erhöhen den Wert 'X' um einen Punkt.

Wenn die Armee eine Mehrheit von Drunen enthält
Alle Devourer erhalten +1 STÄ in der Runde, in der sie angegriffen haben. Der Bonus gilt für die ganze Runde, auch gegen andere Gegner als die, die ursprünglich angegriffen wurden.

Tod des Generals in Rag'Narok
Sollte der General sterben, während sich noch Tyramòn und/oder Ranghor auf dem Spielfeld befinden, so wird automatisch einer dieser beiden zum General, ohne die üblichen Nachteile zu erhalten!
Lebt keine dieser Persönlichkeiten mehr, wird der neue General nach den normalen Regeln ausgewählt. Er muss nicht aus dem Volk stammen, das den größeren Teil der Armee stellt.

Tyramon
Tyramòn ist ein Krieger normaler Größe. Trotz seines begrenzten magischen Talents ist er ein Mitglieder der Kaste der Mächtigen. Er kann von den dämonischen Aruen profitieren, die dieser Kaste vorbehalten sind (s.u.), wie auch von den Auren der Teuflischen Formori.

Aura der Machtvollen / 4 AP: Nur ein Formor aus der Kaste der Mächtigen kann diese Aura erhalten. Seine maximale Manareserve wird um 2 Punkte erhöht. Er regeneriert in jeder Mystikphase einen zusätzlichen Finsternisstein, selbst wenn er beim Mana-Erholungswurf eine '1' würfelt.

Aura der Negierung / 3 AP: Nur ein Formor der Kaste der Mächtigen kann diese Aura erhalten. Er erhält einen Bonus von +1 auf das Ergebnis bei allen Versuchen, einen gegnerischen Zauber zu neutralisieren. Die Schwierigkeit für Gegner, seine eigenen Sprüche zu neutralisieren, wird um +1 erhöht.

Meister des Schlachtens
So wie die Seelenfänger von Drunengeistern begleitet werden, können Meister des Schlachtens von Devourergeistern begleitet sein.
Devourergeister haben das Profil eines Wolfenzombies (es darf frei unter den existierenden gewählt werden). Diese Kämpfer gelten als ausgerüstet mit Ketten des Unglücks.
Wie Drunengeister verlieren auch Devourergeister ihre Regenration / X, wenn kein befreundeter Meister des Schlachtens auf dem Schlachtfeld (Confrontation) oder in ihrer Einheit (Rag'Narok) präsent ist. Sie erhalten die Fähigkeit zurück, sobald ein meister des Schlachtens das Schlachtfeld betritt (Confrontation) oder sich ihrer Einheit anschließt (Rag'Narok).
Für jeden meister des Schlachtens dürfen zwei Devourergeister aufgestellt werden. Meister des Schlachtens können nicht wie Seelenfänger mit Hilfe der Geister regenerieren. Der Zauber 'Wiederbelebung der Geister' hat keine Wirkung auf Devourergeister.
Die meister des Schlachtens der Horde von Dun-Scaith behalten zusätzlich zu diesen Sonderregeln auch die Sonderregeln der Karte 'Der Pfad der Perfektion'.

Inoffizielle Eigenübersetzung.

Zu diesem Eintrag existiert keine Karte.

Diese Karte ist den Devourern und Drunen vorbehalten.

AP-Kosten: speziell

Für Confrontation und Dogs of War 2.588 Figuren mit 1.170 Profilen • 628 Zauber • 262 Wunder • 836 Zusatzkarten und Age of Rag'Narok Inhalte abrufbar. • Stand 26.09.2022 • Impressum und Datenschutz